Samstag, 02 Februar 2019 20:17

Präsentation in Berlin: Russische Produzenten stellen Ihre neuen Filmen vor

Am Samstag, den 9. Februar 2019 findet in Deutschland, im Rahmen der 69. Berlinale und des Europäischen Filmmarkts (EFM) eine vom Russischen Exportzentrum organisierte Sonderveranstaltung statt. Das Roskino ist einer der Veranstaltungspartner.

 

Текст:

Die Made in Russia-Veranstaltung wird im Konferenzsaal des Hotels Adlon Kempinski abgehalten.

 

Moderiert wird das Event von Ekaterina Mtsituridze, Generaldirektorin von ROSKINO und Marktexpertin, und Christopher Vourlias, Journalist der Hauptzeitschrift der Kino- und Medienbranche Variety”.

 

Die folgenden Trailer werden im Rahmen vom Showcase gezeigt:

 

1.ANNA KARENINA. VRONSKY’S STORY

2. BILLION

3. MY TOY PANDA

4. MOSCOW IN MOTION

5. QUIET COMES THE DAWN

6. T-34

7. THE CONQUEST OF SIBERIA

8. THE CRY OF SILENCE

9. SAVING LENINGRAD

10. THE HOUSE ELF

11. THE SNOW QUEEN: MIRRORLANDS

12. ACID

 

Nach dem Showcase findet ein runder Tisch statt. Dazu laden wir herzlich die russischen und internationalen Vertreter der Kinoindustrie, Produzenten, Sales Agents, Filmvertriebsfirmen, Investoren, Vertreter der Versicherungsfirmen und zweckgebundener Fonds ein.

 

Zusätzliche Information: Polina Bilger, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+49 176 24074488

Ähnliche Artikel

  • Onlinekasinos – der beste Ort für den möglichst großen Verdienst!
    in Geld

    Wer von uns träumt nicht von einem großen Gewinn? Wohl niemand, der diesen Artikel liest, ist dermaßen reich, dass er sein Vermögen nicht verdoppeln will, richtig?

  • SCHOTT bleibt auf Erfolgskurs
    in Geld

    SCHOTT kann auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017/2018 (1. Oktober 2017 bis 30. September 2018) zurückblicken. Alle wesentlichen Finanzkennzahlen haben sich weiter positiv entwickelt oder blieben auf dem guten Niveau des Vorjahres. Darüber hinaus wurden wichtige Impulse gesetzt, um zukünftiges Wachstum zu erzielen.

  • Erfolgreicher Jahresabschluss: Online-Vorsorgeassistent Afilio zieht positive Bilanz nach erstem Geschäftsjahr
    in Geld

    Wachsender Kundenstamm und positives Feedback der Branche: Ein Jahr nach Markteintritt blickt der digitale Vorsorgeassistent Afilio (www.afilio.de) auf ein erfolgreiches erstes Geschäftsjahr zurück. Nachdem das Berliner Startup im Januar 2018 online gegangen ist, hat sich die Kundenzahl stetig erhöht; und allein zwischen August und Dezember fast verdreifacht. Inzwischen zählt Afilio über 430.000 Nutzer deutschlandweit.